Bildungsauftrag

13. Juni: öffentliche Sitzung des Kirchenvorstandes: „Bildungsauftrag”

Am 13. Juni 2017 tagt der Kirchenvorstand öffentlich. Als Gast wird Superintendent. Dr. Andreas Lange und zum Thema „Bildung“ referieren. Seit Jahresanfang erhebt die Lippische Landeskirche Daten darüber, wie die Gemeinden den Bildungsauftrag der Kirche praktisch umsetzen. Hierzu hat die Gemeinde St. Michael auf die umfangreiche Chorarbeit hingewiesen, die von den Kleinsten bis zu den Erwachsenen reicht. Auch andere Gruppen stellen den Bildungsauftrag in die Mitte ihrer Arbeit, und weitere Bildungsangebote wie das Kirchenkino werden in Hiddesen ökumenisch organisiert. In der Sitzung des Kirchenvorstandes wird es um die Frage gehen: Was ist das Besondere in der Bildungsarbeit in Hiddesen? Was können andere von Hiddesen lernen? Was kann die Gemeinde leisten? Pfarrer Kruschke möchte hierzu über die gewonnenen Bildungserfahrungen im Konfirmandenunterricht in kleinen Gruppen berichten – Thema: Pilgernd lernen in kleinen Konfirmandengruppen.
Ort und Zeit: Gemeindesaal
Dienstag, 13. Juni 2017, 19.30 Uhr