Weihnachtsbaum St. Michael

Heiligabend in St. Michael

Am Heiligen Abend gibt es in St. Michael drei Gottesdienste.

Um 14:30 Uhr ist die erste Christvesper, um 17:00 Uhr die zweite Christvesper und um 23:00 Uhr feiern wir die Christnacht.
Für alle Gottesdienste gelten die 2-G-Regeln und in der Kirche ist das Tragen mindestens einer medizinischen Maske verpflichtend.
Um Gedränge zu vermeiden, bitte wir hier um Anmeldung für die Gottesdienste.

Bitte beachten Sie, dass für eine Teilnahme die 2-G-Regel gilt. Bei der 2G-Regel haben nur geimpfte oder genesene Personen Zutritt. Als Nachweis muss entweder ein gültiges Impfzertifikat oder Genesenenzertifikat vorgelegt werden. Kinder und Jugendliche sind bis einschließlich dem 15. Lebensjahr unabhängig von einer Impfung oder Genesung geimpften oder genesenen Personen gleichgestellt.
In der Kirche ist das Tragen einer medizinischen Mund-Nase-Maske erforderlich. Masken schützen Sie selbst und Ihre Mitmenschen vor einer Corona-Infektion.

Der Kirchenvorstand hat sich zu dieser Regelung entschlossen, weil ein Ausschluss von Menschen zurzeit leider unvermeidlich ist. Wenn wir die 2G-Regel anwenden, schließen wir ungeimpfte Personen vom Gottesdienstbesuch aus. Wenden wir die 3G-Regel an, schließen wir Geimpfte aus, die für sich entschieden haben, dass sie keine Veranstaltungen besuchen, an denen auch nicht geimpfte Personen teilnehmen können. Außerdem sind die einzuhaltenden Abstände bei einer 3G-Regel so groß, dass nur wenige Menschen den Gottesdienst in unserer Kirche feiern können.