Fürchtet Euch nicht! – Keine Präsenzgottesdienste

Liebe Gemeinde,

die Gottesdienste fallen aus in diesem Jahr leider aus. Bis zum 10. Januar werden wir nicht in unserer Kirche zum Gottesdienst zusammenkommen.
Keine Gottesdienste in dieser Hochphase der Corona-Pandemie als Versammlung der Gemeinde zu feiern, ist der Beitrag unserer Gemeinde das Leben zu schützen und alles menschenmögliche dafür zu tun.

Die Weihnachtsbotschaft hingegen bleibt und leuchtet besonders während der Corona-Pandemie: Fürchtet euch nicht – Gott bei euch!
Diese Botschaft erreicht Sie und euch durch liebevoll gepackte Weihnachtstüten, die u.a. einen Weihnachtsgottesdienst zum Selbermachen und eine Kerze enthalten und auch verschenkt werden darf.

Auf unserer Homepage können Sie am Heiligabend einen Gottesdienst kompakt „Mitten in der Nacht“ sehen. Aufgezeichnet wurde er u.a. in der Schlosskapelle Iggenhausen.

Die Weihnachtstüten können Sie am Dienstag und Mittwoch von 8:00 Uhr – 22:00 Uhr im Windfang des Pfarrhauses, Im Kampe 8, abholen. Nehmen Sie doch gleich noch eine für Ihre Nachbarin oder Freunde mit!
Am Heiligabend finden Sie die Tüten vormittags weiterhin im Windfang und ab 15:00 Uhr vor unserer Kirche, wenn es nicht regnet.
Die Kirche ist von 15:00 Uhr – 17:00 Uhr zum Gebet geöffnet. Ebenso am 25.12 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr.
Es gibt auch die Möglichkeit zum Gespräch.

Es grüßt Sie herzlich mit dem Gruß der Engel: Fürchtet euch nicht – denn euch ist der Heiland geboren
Ihr Björn Kruschke