VoiceKamp singt getrennt und klingt gemeinsam

Liebe Gemeinde von St. Michael Hiddesen,
zwar hat das Singen in Zeiten von Corona einen schweren Stand, aber das VoiceKamp steckt trotzdem nicht den Kopf in den Sand. Über den Sommer haben viele der jungen Sängerinnen und Sänger den Titel „In the djungle“ in einem jazzigen Arrangement für vierstimmigen Chor zuhause eingesungen. Die Stimmen wurden von Chorleiter Max Jenkins am Computer übereinander gelegt, sodass wir nun trotz Social Distancing das VoiceKamp hören können (am besten mit Kopfhörern). Viel Freude mit diesem kleinen Sommergruß vom VoiceKamp, bleiben Sie gesund!